Miss Bikini of the Universe 2011

Miss Bikini Universe 2011

Miss Bikini Universe 2011 | (c) News.cn

In diesem Jahr fand die Miss Bikini of the Universe 2011 Wahl in Shanghai statt. Die ostchinesische Weltmetropole stattete das Event aus. Die Miss Bikini Wahl 2011 wurde bereits zum 35. mal ausgetragen, an der Schönheiten aus der ganzen Welt teilnahmen. Insgesamt 65 Missen traten zur Wahl der Miss Bikini of the Universe 2011 an. Im Vorjahr gewann die ehemalige Königin Xi Hang, eine 20- jährige Studentin, die aus Shanghai stammt.

Nach ihrem fulminanten Sieg im Jahr 2010 wurde sie berühmt und bekam massenhaft Angebote für Film und Fernsehen. In diesem Jahr gewann eine Rumänin, blond und wunderschön. Die 22- jährige Diana Boanca konnte sich mit dem atemberaubend weißen Bikini gegen alle anderen Konkurrentinnen durchsetzen. Dies verhalf ihr dieses Jahr zur Krone der Miss Bikini of the Universe 2011. Übergeben wurden die Krone und das Zepter von der Vorjahressiegerin Xi Hang.

Ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmerinnen zeigt, wie schwer es der Jury gefallen sein muss, eine Entscheidung zu treffen. Der Miss Bikini Wettbewerb zieht sich über zehn Tage hinweg, in denen die Kandidatinnen zeigen müssen, was sie können. Nicht nur Modeln, auch geistige Fitness stand auf dem Programm, wobei doch die Schönheit im Vordergrund stand. Dieser Miss Bikini of the Universe 2011 Wettbewerb war einer der aufregendsten der letzen Jahre, aus der die Rumänin Diana Boanca als Siegerin hervor ging.

Auf dem zweiten Platz landeten die Finalistinnen aus China, Lettland, Venezuela und Australien, die sich den zweiten Platz teilen mussten. Mit Sicherheit wird auch auf die junge und hübsche Rumänin eine aufregende Zeit zukommen, denn zahlreiche Filmangebote und Werbeverträge warten schon auf sie.

Beitrag kommentieren