Bandeau-Bikini

Bandeau-Bikini | Protest

Foto: SportScheck

Ein Bandeau-Bikini ist ein knapp und eng anliegender Bikini, der meist keine Träger besitzt. Das Oberteil ist wie eine Art breites Band gestaltet, welches in der Brustmitte Raffungen oder Verzierungen besitzt, die einen perfekten Halt bieten.

Einige Modelle bieten ein leichtes Band an, welches am oberen Körbchen des Oberteils befestigt ist und im Nacken gebunden werden kann. Somit bietet sich ein besserer Halt an und nichts kann verrutschen.

Bandeau-Bikinis sind erst in den letzten Jahren wieder richtig in Mode gekommen. In den Achtziger Jahren trug man sie kaum, weil sie viel Haut zeigten.

Bandeau-Bikinis bestehen aus einem Oberteil, welches mit und ohne vorgeformte Körbchen zu kaufen gibt, auch mit Push Up Effekt für ein strahlendes Dekolleté und einem Höschen, welches verschiedene Schnitte haben kann. Die normale Slipform, die Pantys, die kleine Pölsterchen perfekt verdecken und auch Jazz Pants, die ein kleines Bein eingearbeitet haben und auch die Gesäßformen in ein perfektes Licht rücken, wenn kleinere Dellen oder Bindegewebsschwächen vorhanden sind.

Gerade in der Sommerzeit ist es schön und angenehm, einen Bandeau-Bikini zu tragen. Zum einen sehr luftig und zum anderen bieten sich immer wieder verschiedene Designs und Modelle an. Einen Bandeau-Bikini kann man sich auch aus Einzelkomponenten selbst zusammenstellen. Viele Online Händler und auch Kataloge verschiedener Versandhäuser bieten es an, sich das gewünschte Bandeau Oberteil auszusuchen und sich einen passenden Slip zu bestellen.

So bekommt man immer das, was man auch möchte. Ein Bandeau-Bikini sieht sehr schön aus, wenn er in der Brustmitte eine kleine Raffung besitzt, die das Dekolleté gekonnt in Szene setzen. Kleine Accessoires, wie Pailletten oder Perlen machen den Look perfekt. Verschlüsse der Bandeau-Bikinis befinden sich entweder auf der Rückenseite oder direkt in der Brustmitte, was für viele Frauen einen Vorteil bietet.

Die Höschen und Pantys können kleine Raffungen oder Schleifen an der Seite besitzen, einige Modelle sind sogar an der Seite mittels Bändern zu schließen, was sehr sexy aussieht. Ein Bandeau-Bikini kann auch mal lässig unter einem Strandkleid oder zu einem Pareo getragen werden, was ein perfektes Strandoutfit ausmacht. Im Internet bieten sich zahlreiche Händler an, die die atemberaubende Beachwear anbieten.





Hier finden Sie noch mehr Angeote zum Thema Bandeau-Bikini:

Anzeigen von    Ladenzeile.de