Scotch and Soda Badehosen: Sommerkollektion 2011

Scotch & Soda Swimwear

Scotch and Soda Badehose | Foto: Facebook

Eigentlich heißt es ja „Wie der Vater, so der Sohn“ – bei Scotch and Soda läuft das andersrum. Hier eifert der Vater dem Sohnemann nach: Bisher konnte sich ausschließlich der trendbewusste Nachwuchs mit der Linie Scotch Shrunk Bademode des Fashion-Labels aus Amsterdam eindecken. Ab April zieht der Papa gleich, denn dann kommt die Scotch and Soda Badehose für den Mann auf den Markt.

Schon jetzt sollte Mann die neue Scotch and Soda Swimwear inspizieren, um in der kommenden Saison am Strand oder am Pool eine gute Figur zu machen.

Einen ersten Eindruck gibt es für Facebook Fans im Scotch and Soda-Profil. Ob kariert oder im Blumenmuster, in Blautönen, Schwarz oder Weiß – die Scotch and Soda Badehose wird im Sommer dafür sorgen, dass sich dieses Mal die Frauen nach den Männern umdrehen.

Doch Scotch and Soda mischt nicht nur in Sachen Swimwear mit: Mittlerweile haben sich die Holländer zu einer der führenden Marken im Bereich stylisher und frischer Mode für Männer, Frauen und Kinder gemausert. Mit Liebe zum Detail und einem eigenen Stil hat das Label seinen Siegeszug von Amsterdam bis in die Kleiderschränke von Stars wie David Beckham oder Will Smith angetreten. Was Scotch and Soda kreiert, wird mit Garantie zum Trend.

Mittlerweile gibt es knapp 7.000 Verkaufspunkte und Online-Stores sowie 30 eigene Geschäfte, in denen die authentische Mode zu einem fairen Preis zu haben ist. Die lang ersehnten Scotch and Soda Badehosen 2011 gibt es in Kürze im Online-Shop unter www.scotch-soda.com oder in der City.

Beitrag kommentieren