The Hills-Star Audrina Patridge für Bongo Bademoden

Audrina Patridge

Audrina Patridge | Foto: Bongo

Und wieder einmal hat sich das amerikanische Modelabel Bongo für seine Werbung einen Sympathieträger ausgeguckt.

Nachdem man zuerst Rachel Bilson, Nicole Richie und Kristin Cavallari beschäftigte, ist nun Audrina Patridge zum Top Model für die Bongo Bademoden aufgestiegen.

Auch damit hat sich Bongo, der eigentlich als Top Adresse für Jeans startete und sein Sortiment später um Oberbekleidung, Schuhe, Schmuck, Brillen, Taschen und andere modische Accessoires erweiterte, eine hübsche und vor allem sehr bekannte Schauspielerin als Botschafter für die Bongo Bademoden ausgeguckt.

Die quirlige Audrina Cathleen Patridge wurde im Mai 1985 im amerikanischen Los Angeles geboren und wurde vor allem durch die Realitiy Daily Soap „The Hills“ bekannt, die in Amerika von 2006 bis 2010 produziert wurde.

Die Ausstrahlung der ersten Folge startete in Amerika im Mai 2006. Auf MTV Central flimmerte bereits ein knappes Jahr später die erste Folge in deutscher Sprache über den Äther. Audrina Patridge konnte sich 2009 über die Auszeichnung „Female Star of Tommorrow“ freuen. Und für den April 2011 ist der Start ihrer eigenen Reality Show geplant, die auf VH1 laufen soll.

Ein aktuelleres Gesicht als Audrina Patridge hätte sich Bongo für seine Bademoden nicht aussuchen können. Die brünette junge Dame verkörpert nicht die superschlanken Models, denen man den täglichen Kampf um die Wespentaille ansieht. Sie bringt gut erteilte Rundungen mit, bei denen das Anschauen der Bongo Bademode nicht nur den Herren, sondern auch den Damen richtig Spaß macht. Das ist ein Figürchen, dass richtig knackig und schön aussieht und noch dazu für (fast) jede Frau im Bereich des Erreichbaren liegt.

Beitrag kommentieren