Bademode von Elizabeth Hurley ab jetzt auch online im Beach Fashion Shop

Liz Hurley Beach

Foto Elizabeth Hurley

Die Ex von Frauenschwarm Hugh Grant weiß genau, wie man sich als Frau perfekt in Szene setzt – das konnte sie an seiner Seite sicherlich jahrelang trainieren. Mit 45 Jahren ist Elizabeth Hurley nach wie vor eine der sexiesten Frauen auf diesem Planeten. Nun lässt sie mit ihrer brandneuen Bademoden-Kollektion nicht nur die Männerherzen höher schlagen: Auch Frau möchte ein Stück von Miss Hurley ergattern.

Wie gut, dass es die Bikinis jetzt auch online zu kaufen gibt: Exklusiv bietet der Beach Fashion Shop das Label in seinem Online-Store an, neben Bademode von anderen namhaften Designern aus den Mode-Metropolen dieser Welt. Damit können wir uns den Weg zum Elizabeth-Hurley Beach-Shop nach Ingolstadt endlich ersparen. Und Ladies, der lang ersehnte Sommer-Urlaub kann jetzt kommen.

Genau den richtigen Zeitpunkt hat sich das Allround-Talent Liz also ausgesucht, um ihre extravagante Bademode für den Strand oder den Pool unter die Leute zu bringen. Das Team vom Beach Fashion Shop, immer unermüdlich auf der Suche nach den neuesten Trends in Sachen Designer-Beachwear, ist einmal mehr fündig geworden. Mit der Bademoden-Kollektion dürfte der Store den Geschmack vieler weiblicher Fans auf den Punkt genau getroffen haben.

Die Bikinis bestechen mit raffinierten Details wie Gold-Applikationen, Zierkettchen oder Volants – der perfekte Eyecatcher eben, um am Strand zu glänzen. Passend dazu designte Elizabeth Hurley herrlich feminine Pareos mit ausgefallenen Stickereien. Das ist Sex-Appeal pur! Und von sportlich bis elegant, von puristisch bis opulent, von verspielt bis unendlich sexy ist für absolut jede das Passende dabei!

Übrigens: Der Elizabeth Hurley Beach-Shop im Ingolstadt Village schließt bereits wieder am 13. September seine Pforten. Bikinis lassen sich im Winter eben nicht allzu gut verkaufen. Wie lange die schönen Stücke im Beach Fashion Shop erhältlich sein werden, ist noch offen. Alle Fans des Labels sollten also schnell zugreifen.

Zu shoppen gibt’s die Bade- und Strandmode hier.

Beitrag kommentieren